Uirô ういろう

Zutaten

  • 50g japanisches Reismehl (Joshinko)
  • 15g Klebreismehl
  • ca. 100g Zucker
  • 5g Kuzu
  • ca. 90ml Wasser
  • Speisefarbe
  • essbarer Glitzer oder Goldpulver (optional)

 

Zubereitung

  •  Alle Zutaten mischen, in eine Schüssel geben und gut durchrühren, etwas jap. Lebensmittelfarbe hinzugeben
  • Die flüssige Masse in eine mit einem feuchten Tuch ausgelegte Schale gießen
  • 25 – 30 Minuten bei starkem Dampf garen
  • Den Teig etwas abkühlen lassen
  • (optional) In Backpapier den Teig gut durchkneten bis er geschmeidig wird. Wenn es zu stark klebt kann man etwas Maismehl hinzugeben.
  • Mit einem Nudelholz dünn ausrollen, rote oder weiße Bohnenpaste darin einwickeln und das Ganze oben vorsichtig einfalten.