Herzlich willkommen

Der Japanische Teeweg, auch bekannt als Teezeremonie, ist ein Ritual der Harmonie und Stille, das zu erleben Sie in Ihrer Ganzheit von Körper, Seele und Geist berührt. Eine erste Erfahrung können Sie als Gast an einer unserer Vorführungen machen, wofür keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Wenn Sie tiefer eintauchen möchten, können Sie den Teeweg auch selbst erlernen. Sich intensiver auf die Übung einzulassen bedeutet, den Teeweg zu gehen, der eine alltägliche Handlung, die Zubereitung einer Schale Tee, zu einer Kunstform erhebt, bei der es letztlich darum geht, gemeinsam mit anderen zu einer tiefen und anhaltenden Ruhe des Geists zu gelangen.

 

Wir vertreten den Teeweg der Ueda Sôko Ryû aus Hiroshima, der auf eine vierhundertjährige Tradition zurückblicken kann und sich durch einen schlichten und zugleich eleganten Ablauf auszeichnet.

Vorführungen

Teezeremonie-Vorführungen

Unterricht

Teeweg-Unterricht Hannover / Berlin

Rezepte

Japanische Süßigkeiten (wagashi)


Zen-Reflexionen

kritische Gedanken zur Theorie und Praxis des Zen

Tee- und Zen-Seminar

im Rinzai-Zenkloster Hokuozan Sôgenji, Asendorf